Blogbeitrag vom 26. September 2019

Der SLEEPING TIGER ist eine sehr kraftvolle Position, die deine Energie im Unterbauch und im gesamten Beckenraum, in den unteren Chakren sowie in deinem unteren Rücken erhöht.

Du kannst mit dieser Position ganz gezielt die Energien in deinem Sakral-/Sexualchakra wie auch im Wurzelchakra aktivieren, diese verstärken, sie immer wieder erneuern und dir direkt nutzbar machen.

Liess dir zunächst nochmals den BLOG vom 21. Januar durch: PRANA - Der Atem. Hier findest du die Beschreibung der tiefen Bauchatmung. Führe diese durch. Am besten legst du dich nun aber direkt auf deine Matte in die Rückenlage. Stelle die Füße auf, so dass deine Beine angewinkelt sind und atme tief in den Unterbauch, so wie du es in der Prana-Übung findest.

Versuche jetzt noch zusätzlich, wenn du ausatmest und deine Bauchdecke aktiv ein und hochziehst, auch den Beckenboden anzuspannen. Durch diese innere Kontraktion der Muskeln, bringst du dein Steißbein leicht nach vorn. In der Rückenlage drückt sich dabei der Lendenwirbelbereich etwas fester auf die Matte. Atme tief und lang, atme vollständig aus. Laß das Einatmen entspannt geschehen.

Gehe dann in die Position des SLEEPING TIGER: Hebe die Beine so, dass dein Rücken weiterhin lang und fest auf deiner Matte liegt. Hebe die Beine in 90°-Winkel und ziehe auch die Füße leicht an, so dass etwas Spannung durch die Beine fließt. Entweder lässt du die Hände auf deinem Unterbauch liegen, wie in der Prana-Übung beschrieben, oder du hebst die Arme, wie du oben in der Abbildung siehst.

Atme hier tief weiter und aktiviere dein Sakralchakra und mit dem Anspannen des Beckenbodenmuskels auch dein Wurzelchakra. Halte, so lange du kannst. Steigere dich bis 10 oder 15 Minuten.

Danach lasse die Beine sinken. Stelle sie zunächst nochmals angewinkelt auf. Spüre dann nach. Nimm die Wärme und Energie in deinem Unterbauch, im unteren Rücken, in den Hüftgelenken, im ganzen Beckenraum wahr.

Bleibe noch eine Weile liegen und entspanne. Genieße deine neue lebendige Energie.

 

Ich danke dir von Herzen und wünsche dir freudvolles Üben.
♥ Namasté ♥ Deine Eva Maria ♥

 

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich über dein LIKE von Energy-Yoga auf Facebook:
https://www.facebook.com/Energy-Yoga-495582337233231/

Wenn du keinen neuen Beitrag mehr verpassen willst, melde dich gerne zum Blog-Verteiler an!
Sende eine Mail mit Betreff: Bitte in Blog aufnehmen! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

                        

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung - Impressum